Girokonto ohne Schufa

Der Begriff Girokonto ohne Schufa wurde lange Zeit von windigen Vermittlern geprägt, die ein solches Konto im Ausland versprachen, wofür eine hohe Vermittlungsgebühr zu zahlen war. Dennoch hat der Kunde keine Garantie dafür, ob er das besagte schufafreie Girokonto tatsächlich erhält. Sollte dies der Fall sein, fallen für das Konto ohne Schufa im Ausland hohe Gebühren an – beispielsweise beim Bargeldbezug. Auch sind Überweisungen deutlich komplizierter, da hier nicht die normale Kontonummer sowie Bankleitzahl zum Einsatz kommt, sondern die so genannte IBAN in Kombination mit der BIC. Daher können wir Ihnen nur von einem Auslandskonto abraten. Empfehlen können wir Ihnen stattdessen die beiden im Folgenden vorgestellten Girokonten ohne Schufa.

  • auch bei negativer Schufa
  • Girokonto auf Guthabenbasis
  • sehr günstig (68 Euro pro Jahr)
  • weitere Informationen
  • auch bei negativer Schufa
  • Girokonto auf Guthabenbasis
  • inkl. EC- und Prepaid Kreditkarte
  • weitere Informationen

Unsere Empfehlung für ein Girokonto ohne Schufa

Sehr beliebt ist das Girokonto ohne Schufa der deutschen Wirecard Bank AG, welche mit dem Prepaid-Trio ein spezielles Girokonto auf Guthabenkonto anbietet, welches auch bei negativer Bonität eröffnet wird. Natürlich erhält der Kunde hier eine deutsche Kontonummer, auf welche in Kombination mit der Bankleitzahl ganz normal Überweisungen durchgeführt werden können. Neben einem Girokonto ohne Schufa umfasst das Wirecard Prepaid Trio eine EC-Karte sowie eine VISA-Kreditkarte, welche ebenfalls auf Guthabenbasis funktioniert. Es gibt also kein Risiko, neue Schulden aufzunehmen.


Die Vorteile des Girokontos ohne Schufa der Wirecard Bank noch einmal im Überblick:

- Kontoeröffnung ohne Wenn und Aber, auch bei negativer Schufa
- Girokonto auf Guthabenbasis, d.h. kein Schuldenrisiko
- bequeme Kontoführung per Online-Banking
- inklusive EC-Karte sowie VISA-Kreditkarte auf Guthabenbasis
- monatliche Grundgebühr von 9,90 Euro
- einmalige Gebühr in Höhe von 39,90 Euro (für TAN-Generator für Online-Banking etc.)

Wie Sie sehen, ist das Prepaid-Girokonto der Wirecard Bank ein überzeugendes Komplettpaket. Natürlich sind die Gebühren nicht niedrig, doch ist zu beachten, dass der Bank ein höheres Risiko entsteht. Allemal ist dieses Girokonto ohne Schufa günstiger, als wenn Überweisungen in bar durchgeführt werden.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Kontoeröffnung direkt bei der Wirecard Bank